Brandschutzklappen von SCHAKO jetzt noch vielseitiger

SCHAKO präsentierte auf der ISH 2017 die bewährte Brandschutzklappe BKA-EN, die schon seit Jahren mit ihren Funktionen überzeugt und deshalb gerne eingesetzt wird. Jetzt haben die SCHAKO-Experten ein neues Feature entwickelt: Die BKA-EN lässt sich nun auch in beplankte Metallständerwände im Bereich der gleitenden Deckenanschlüsse einbauen.

Mit wenigen Montageschritten wird die werkseitig vorbereitete Klappe an der Decke fixiert, so dass der anschließende Wandaufbau schnell und unkompliziert erfolgen kann. Und das alles bei gewohnt hoher Sicherheit und Zuverlässigkeit. Die Brandschutzklappe BKA-EN, werkseitig vorbereitet für den gleitenden Deckenanschluss, ist ab 1. Juni 2017 lieferbar.

Auch die runde SCHAKO Brandschutzklappe BSK-RPR wurde verbessert und bietet nun mehr Komfort und Sicherheit. Hier haben die Techniker die Klappenkonstruktion verändert. Die nun verbesserte Zugänglichkeit bei der Ausmörtelung vereinfacht diese beträchtlich. Auch der Einbau mit verringerten Abständen in Wänden und Decken gestaltet sich problemlos. Damit lässt sich diese Brandschutzklappe auch in beplankte Metallständerwände schneller einbauen und spart Kosten.

Wir beraten Sie gerne.