• Unscheinbar und leise. Aber extrem leistungsfähig.

UEMWS – Das Überströmelement für große Luftmengen.

SCHAKO minimiert mit dem UEMWS das Kanalsystem und das bei höchstem Schallschutz. Das Überströmelement für große Luftmengen wird für die Entlüftung von Räumen eingesetzt, die Abluft strömt dabei in Nebenräume über und wird dort zentral abgesaugt. Auch der Schallschutz und die Schallübertragung spielen eine große Rolle.

Logo SCHAKO

Es findet sehr häufig in Schulen, Kitas, Großraumbüros oder Besprechungsräumen Anwendung. Das UEMWS kann in verdeckter Ausführung in Möbel und Decken eingebaut werden oder sichtbar als Wandüberströmelement.

Mit dem Einsatz des SCHAKO UEMWS Überströmelements werden Luftkanäle und Luftführungssysteme auf ein Minimum reduziert, dadurch können erhebliche Kosteneinsparungen erzielt werden

Der Luftführungskanal im Überströmelement ist kombiniert mit verschieden akustisch wirksamen Systemen der Schalldämmung und -dämpfung und sorgt für Schallschutz auf höchstem Niveau.

  • Überströmvolumen bis 1175 m3/h.
  • Normschallpegeldifferenz bis Dn,e,w 59 dB.
  • gemessen nach EN ISO 10140 in einem unabhängigen Prüfinstitut für Bauphysik
  • Integriertes Schalldämmsystem garantiert höchsten Schallschutz.
  • Materialien gemäß Baustoffklasse A2- entsprechend DIN 4102 und DIN EN 13501-1 (nicht brennbar).
  • Wartungsarm, hygienekonform.
  • Vielseitiger Einbau: in Wände, Nischen, Decken, Möbel, Trockenbausysteme, Massivwände, als sichtbarer oder versteckter Einbau.

Unsere Verkaufsteams beraten sie gerne:

in Stuttgart

Telefon: +49 7151 60436-0
E-Mail: stuttgart@penka.de

in Rhein-Neckar

Telefon: +49 621 496018-0
E-Mail: rhein-neckar@penka.de